EuP Schulung

Die windpower-concept GmbH ist der Ansprechpartner, wenn es darum geht, ihre Mitarbeiter einer EuP Ausbildung zu unterziehen.

Fachwissen und Kompetenzen zu vermitteln, das ist unsere Stärke! Und mit einer EuP-Schulung in unserem Haus, erhalten ihre Angestellten alle Voraussetzungen, um unter der Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 3 (früher BGV A3) arbeiten zu können. Diese besagt, dass der Unternehmer dafür verantwortlich ist, dass elektrische Anlagen und Betriebsmittel von einer Elektrofachkraft oder unter Leitung und Aufsicht einer solchen, elektrische Anlagen errichtet, geändert oder instandgehalten werden. Die technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) von 2002 bilden hierfür die Vorgaben.

Mehrere Vorteile haben sie in ihrem Unternehmen, wenn Mitarbeiter die Schulung zu einer elektronisch unterwiesene Person absolviert haben. Die Flexibilität in ihrem Unternehmen steigt und die Berufsgenossenschaften sehen ihre Vorlagen ebenfalls erfüllt.

Gern erstellen wir ihnen ein Konzept, wie ihre Monteure in der Windenergiebranche die EuP-Schulung optimal absolvieren. Die Schulungen zur EuP erfolgen natürlich nach DGUV Vorschrift 3 und DIN VDE 0105-100 und können zeitnah umgesetzt werden. Gern übernehmen wir für Sie auch die Bestellung zur EuP.

Die Windenergiebranche ist zwar unser Kerngebiet, gern bilden wir ihre Mitarbeiter zusätzlich in anderen Feldern zu einer EuP aus.

Anmeldung herunterladen